Amazon Produkttester zu nutzen, um Rezensionen für die eigenen Produkte zu generieren ist heute ein bekanntes und übliches Marketing-Tool. Amazon ermöglicht das selbst über den hauseigenen Amazon Vine CLub, der jedoch nur ausgewählten Sellern zur Verfügung steht und auch sehr kostspielig ist.

Amazon Produkttester: Kostengünstig und zuverlässige Marketing-Aktionen durchführen

Aber es gibt inzwischen gute Alternativen zu dem Amazon VINE Club. So hat sich seit 2013 die Produkttester-Community www.testberichte.reviews etabliert - und das ganze funktioniert denkbar einfach: Seller können dort Tester für eigenen Produkte anwerben und die Tester erstellen zuverlässig entsprechend Amazon Bewertungen. Und was kostet das ganze? Im Gegensatz zu der einen oder anderen Konkurrenz kann man die Tester-Community auf Testberichte.reviews für vergleichsweise kleines Geld nutzen: Als Seller benötigt man lediglich eine Mitgliedschaft als "Seller pro", die für 30 Tage lediglich 99 Euro kostet. Es entstehen dann keine zusätzlichen Kosten - mit dieser Mitgliedschaft kann man als Seller beliebig viele Produktaktionen starten und beliebig viele Produkttester anwerben. Vielen Sellern stellt sich nun die Frage: Ist das eigentlich erlaubt? Klar, ist es: Rezension Kaufen: Erlaubt? Wir informieren.